Diverse Blogs und Online-Magazine befassen sich mit den sensiblen Themen Tod und Trauer um Kinder bzw. Sternenkinder. Oft kommen betroffene Eltern zu Wort und berichten von ihren eigenen Erfahrungen. Eine kleine Auswahl an deutsch- und englischsprachigen Blogs haben wir im Folgenden zusammengestellt.

Ein Hinweis in eigener Sache: Wir sind bemüht alle Links aktuell zu halten. Falls dennoch eine Verlinkung nicht funktioniert, freuen wir uns über einen kurzen Hinweis an info@sternenkinderzentrum-odenwald.de. Vielen Dank!

 

Deutschsprachige Blogs

Dein Sternenkind
In den Einsatzberichten von „Dein Sternenkind“, den Sternenkindfotografen, erzählen Eltern von ihren geliebten Kindern, Diagnosen, Tod und Abschied.
Zum Blog >>

Vergissmeinnicht
Vergissmeinnicht ist ein Blog von und für Sterneneltern. Gastautoren sind jederzeit herzlich dazu eingeladen, ihre Gedanken und Geschichten zu teilen.
Zum Blog >>

Still She Rises
Franziska Kern verarbeitet in ihrem Blog das Erlebte, ihre Gedanken und Gefühle zu ihrem verstorbenen Sohn. Als ausgebildete Trauerbegleiterin und Gründerin des Vereins Himmelskind begleitet die Schweizerin Familien in ihrer Trauer.
Zum Blog >>

Segenssachen
Andrea aus Berlin schreibt als Pfarrerin, PlayingArtist und Mama eines stillgeborenen Kindes.
Zum Blog >>

Ein Jahr hinterher
Sternenmama Tanja widmet diesen Blog der Trauer um ihre geliebte Tochter Lene.
Zum Blog >>

Trauer Now
Das Online-Magazin für heilsames Trauern gibt Inspirationen und zeigt Wege zum Umgang mit Tod, Trauer und Abschied.
Zum Magazin >>

Englischsprachige Blogs

Still Standing Magazine
Das US-amerikanische Onlinemagazin „Still Standing Magazine“ gibt Menschen, die um den Tod eines Kindes trauern oder einen unerfüllten Kinderwunsch haben, eine Stimme.
Zum Magazin >>

Pregnancy After Loss Support
Das Onlinemagazin des US-amerikanischen Vereins „Pregnancy After Loss Support (PALS)“ richtet sich an Eltern, die nach dem Tod des eigenen Kindes eine weitere Schwangerschaft wagen.
Zum Blog >>