Beratung und Begleitung

Wir möchten Familien auf ihrem ganz individuellen Weg begleiten. Unsere Beratungs- und Begleitangebote umfassen:

⭐️ Beratung und Begleitung ab der Diagnosestellung
zum Beispiel in der Pränataldiagnostik

⭐️ Beratung und Begleitung von Familien
mit lebensverkürzt erkrankten Kindern

⭐️ Beratung und Begleitung von Familien
mit still geborenen Kindern

⭐️ Geburtsbegleitung bei kleinen und stillen Geburten,
auch zu Hause

⭐️ Sterbebegleitung

⭐️ Bestattungsbegleitung

⭐️ Wochenbettbetreuung bei kleinen und stillen Geburten

⭐️ Kinder-, Jugend und Familientrauerbegleitung

⭐️ Trauergruppen für Familien, Kinder und verwaiste Väter

⭐️ Yoga und Rückbildungskurse für verwaiste Mütter

⭐️ Beratung bei Folgeschwangerschaften

Beratung und Begleitung für Eltern still geborener Kinder

Eine Seele kommt auf diese Erde – und nicht immer passiert das so, wie wir uns das gewünscht haben. Manchmal sind diese Kinder so schnell in ihrer Entscheidung geboren werden zu wollen, dass der Körper mit dem unversehrten Wachsen und Gedeihen nicht hinterherkommt. Oft ist die Geburt dann nicht der Weg ins Leben, sondern der Weg in den Tod. Achtsame und individuelle Begleitung vor, während und nach der Geburt in Kooperation mit den zuständigen Kliniken, Ärzten und Hebammen ist uns ein wichtiges Anliegen.

Beratung und Begleitung von Familien mit lebensverkürzt erkrankten Kindern

Die Diagnose einer lebensverkürzenden Krankheit legt oft ganze Familiensysteme lahm und die Panik, das geliebte Kind zu verlieren bestimmt oft über Jahre den Alltag der betroffenen Familien. Wir begleiten sterbende Kinder und schmerzverzerrte Eltern. Wir sind auch dann noch da, wenn der Schmerz und die Sprachlosigkeit das gesamte Umfeld der Familie schon hat erstummen lassen.

Beratung und Begleitung von verwaisten Eltern und Geschwistern

Wir schaffen den nötigen Raum, damit Eltern ihr verstorbenes Kind noch einmal mit nach Hause nehmen können. Hier, im sicheren Kreis der Familie, können sie ihr Kind willkommen heißen und gleichzeitig mit Ritualen verabschieden. Eine persönliche Einsargung und liebevolle Bestattung sind die Wurzeln für eine gesunde Trauer. Familien, die kein Begräbnis ihres Kindes erlebt haben, bieten wir eine rituelle Bestattung an.

Beratung und Begleitung von verwaisten Kindern und verwitweten Elternteilen

Beim Tod des eigenen Partners oder der eigenen Partnerin wissen die Hinterbliebenen erst einmal nicht, wie es weitergeht. Und wie sollen bloß die Kinder aufgefangen werden, wenn die eigene Trauer doch so überwältigend ist? Wir unterstützen die Hinterbliebenen, um in dieser Ausnahmesituation nicht nur funktionieren zu müssen. Wir helfen den Abschied so zu gestalten, wie ihn die Familie braucht, um diesen Schicksalsschlag zu bewältigen.

Die Trauerbegleitung, ob einzeln oder in Gruppen, ist spendenfinanziert und daher für Eltern und Angehörige kostenfrei.

Unser Verein arbeitet in einem engen Netzwerk mit den Hilfsorganisationen und Unternehmen vor Ort in Südhessen zusammen. Gerne beraten wir auch medizinisches Fachpersonal, Menschen aus dem Bestattungswesen und anderen Berufsgruppen zum richtigen Umgang mit der Thematik Sternenkinder und Sternenkindereltern.

Sternenkinderzentrum Odenwald e.V.

Nonnwiesenweg 6
64686 Lautertal

Email: info@sternenkinderzentrum-odenwald.de

🌟 Spendenkonto 🌟

Sternenkinderzentrum Odenwald e.V.
Sparkasse Bensheim
IBAN: DE74 5O95 OO68 OOO2 1284 45

(Aufgrund mehrerer Betrugsfälle
bitte das "O" durch "0" ersetzen)

6 + 3 =

Wir sind Mitglied: