Trauergruppen

 Wir bieten verschiedene Trauergruppen für Eltern und für Geschwisterkinder an.

Sternenkindergruppe für verwaiste Eltern – Reinheim

Das Sternenkinderzentrum Odenwald e.V. bietet Trauergesprächskreise für Sternenkindereltern an. Moderiert wird das „STERNENKINDERGEFLÜSTER“ durch ausgebildete Trauerbegleiterinnen.

In der offenen Trauergruppe ist uns Jeder von Herzen willkommen. Thematisch orientieren sich die Treffen immer an den individuellen Bedürfnissen der Teilnehmer.

Wann

Dienstag, 18. Dezember
Dienstag, 15. Januar
Dienstag, 12. Februar
Dienstag, 19. März
Dienstag, 09. Abril
Dienstag, 14. Mai
Dienstag, 18. Juni

Jeweils ab 19 Uhr

Wo

In den Räumen des Sternenkinderzentrums Odenwald e.V.
Bahnhofstrasse 21, 64354 Reinheim

Kontakt

Svenja Hohenstein, Telefon: 0160-5566329

 

Sternenkindergruppe für verwaiste Eltern – Gernsheim

Das Sternenkinderzentrum Odenwald e.V. bietet Trauergesprächskreise für Sternenkindereltern an. Moderiert wird das „Trauer-Café“ durch ausgebildete Trauerbegleiterinnen.

In der offenen Trauergruppe ist uns Jeder von Herzen willkommen. Thematisch orientieren sich die Treffen immer an den individuellen Bedürfnissen der Teilnehmer. Die Gesprächskreise finden in Kooperation mit dem KINDERSCHUTZBUND RIED e.V. statt.

Wann

jeder 3. Montag im Monat ab 16 Uhr
außer während der hessischen Schulferien

Wo

In den Räumen des Kinderschutzbundes Ried e.V.
Pestalozziweg 1,  64579 Gernsheim

Kontakt

Rebecca Schumacher, Telefon: 0170-7702625

 

Sternenkindergruppe für verwaiste Eltern – Bensheim

Das Sternenkinderzentrum Odenwald e.V. bietet Trauergesprächskreise für Sternenkindereltern an. Moderiert wird die Trauergruppe durch ausgebildete Trauerbegleiterinnen.

In der offenen Trauergruppe ist uns Jeder von Herzen willkommen. Thematisch orientieren sich die Treffen immer an den individuellen Bedürfnissen der Teilnehmer. Die Gesprächskreise finden in Kooperation mit dem katholischen Pfarreienverbund Bensheim statt.

Wann

Termine für das Erste Halbjahr 2019
Dienstag 29.01.
Dienstag 19.02.
Dienstag 26.03.
Dienstag 16.04.
Freitag 17.05.
Dienstag 18.06.

Uhrzeit 17:00 – 19:00

Wo

In den Räumen der Gemeinde Hl. Kreuz
Weserstraße 3
64625 Bensheim Auerbach

Kontakt

Helga Schmidtke, Telefon: 0177-9168045

Trauergruppe für Kinder bis 10 Jahre

Kinder trauern anders. Kinder begegnen dem Tod und dem Gefühl der Trauer und des Abschieds in ihrem Alltag ständig. Diese Tatsache an sich ist für Kinder grundsätzlich nichts Bedrohliches. Sie kennen die tote Hummel auf der Fensterbank und der beste Freund im Kindergarten, der vielleicht in eine andere Stadt zieht.

Das macht traurig und wirft unter Umständen Fragen auf. Wenn ein Familienangehöriger, ein Geschwisterkind, ein Freund verstirbt, dann spüren Kinder die Veränderung in der Familie und in dem direkten Umfeld. Oft verlieren Kinder von einem Tag auf den anderen ihren Halt, ihre Unbekümmertheit und die Leichtigkeit in ihrer kleinen Kinderseele. Gespräche und die Verbindung mit „Gleichgesinnten“ ist hier oft sehr hilfreich.

In unserer Kindertrauergruppe STERNSCHNUPPENTREFF, die wir Dank der Unterstützung des KIWANIS CLUB DARMSTADT im Frühjahr 2018 starten durften, finden betroffene Kinder den geschützen Raum, sich mit ihrer eigenen Trauer zu beschäftigen. Hier finden Angst, Wut, Traurigkeit und auch alle anderen Emotionen Gehör.

Wann

Montag 14.01.19
Montag 11.02.19
Montag 11.03.19
Montag 08.04.19
Montag 13.05.19
Montag 17.06.19
Montag 19.08.19
Montag 09.09.19
Montag 14.10.19
Montag 11.11.19
Montag 09.12.19

von 16:00 – 18:00 Uhr:

Wo

Auf dem Hofgut am Oberfeld.
64287 Darmstadt

Kontakt

Heike Scheuch: Telefon: 0171-2112346

Trauergruppe für Kinder ab 11 Jahre

Kinder trauern anders. Kinder begegnen dem Tod und dem Gefühl der Trauer und des Abschieds in ihrem Alltag ständig. Diese Tatsache an sich ist für Kinder grundsätzlich nichts Bedrohliches. Sie kennen den Abschied wenn der beste Freund aus der Schule vielleicht in eine andere Stadt zieht oder selbst nach der 4. Klasse in eine andere Schule kamen.

Das macht traurig und wirft unter Umständen Fragen auf. Wenn ein Familienangehöriger, ein Geschwisterkind, ein Freund verstirbt, dann spüren Kinder die Veränderung in der Familie und in dem direkten Umfeld. Oft verlieren Kinder von einem Tag auf den anderen ihren Halt, ihre Unbekümmertheit und die Leichtigkeit. Gespräche und die Verbindung mit „Gleichgesinnten“ ist hier oft sehr hilfreich.

In unserer neuen Kindertrauergruppe für ältere Kinder und Jugendliche, die wir Dank der Unterstützung des KIWANIS CLUB DARMSTADT im Sommer 2019 starten dürfen, finden betroffene Kinder den geschützen Raum, sich mit ihrer eigenen Trauer zu beschäftigen. Hier finden Angst, Wut, Traurigkeit und auch alle anderen Emotionen Gehör. Die Möglichkeit eine zweite Gruppe für ältere Kinder einzurichten erlaubt es uns noch gezielter auf die Bedürfnisse der unterschiedlichen Altersgruppen einzugehen.

Wann

Montag 26.08.19
Montag 23.09.19
Montag 28.10.19
Montag 25.11.19
Montag 16.12.19

von 16:00 – 18:00 Uhr:

Wo

Auf dem Hofgut am Oberfeld.
64287 Darmstadt

Kontakt

Heike Scheuch: Telefon: 0171-2112346

„Sanftes Yoga“ in Zeiten der Trauer zur Rückbildung

Sanftes Yoga unterstützt Körper, Geist und Seele ganz besonders in Zeiten der Trauer. Sanftes Yoga hilft auf sehr achtsame Weise den Körper wieder in die Bewegung und in die Kraft zu führen, den Stoffwechsel anzuregen und den Beckenboden zu stabilisieren. Atemübungen, Entspannungseinheiten und Meditationen schaffen Raum, sich selbst wieder zu spüren und wahrzunehmen, mit allem was ist. Es ist ein offener Kurs, bei dem keine Vorkenntnisse notwendig sind.

Wann

Immer Freitags, 9.30 – 11.00 Uhr

Wo

In den Räumen des Sternenkinderzentrums Odenwald e.V.
Bahnhofstrasse 21, 64354 Reinheim

Kursleitung

Claudia Hahn, Yogalehrerin (BYV), in Ausbildung Stillbirth Care

Kontakt & Anmeldung

Claudia Hahn, Telefon: 06253/943356 oder 0151/67525850 sowie info@yoga-art-fuerth.de

Kosten

Einzelstunde in der Gruppe: 18 Euro oder 8 mal innerhalb von 10 Wochen: 118 Euro

 

Zeit für Väter

Dies ist ein Angebot speziell für Väter in Trauer. Männer trauern anders. Zumindest sagen das alle, die sich lange damit beschäftigen. Wir glauben aber auch, dass Männer eben nicht nur im Inneren trauern und das Alleinsein suchen. Und selbst wenn das so ist, brauchen Männer Zeit und Raum wo diese Art des Trauerns einfach aus-gehalten werden kann. Männer be-arbeiten ihre Trauer. Aus diesem Grund werden wir für unsere Treffen neben dem Laufen und reden auch immer wieder Treffen anbieten in denen Trauer ver- und bearbeitet wird. Sei es beim Schnitzen, Bogenschießen oder beim Steinebearbeiten. Zusammen mit den Vätern werden wir uns Aktivitäten aussuchen, die uns auf unserem Weg begleiten.

Wann

Samstag 15.06.
Samstag 27.07.
Samstag 17.08.
Samstag 14.09.
Samstag 19.10.
Samstag 09.11.
Samstag 07.12.

Wo

Wir treffen uns je nach Aktivität an unterschiedlichen Orten.

Kontakt

Michael Schmidtke & Jens Grube:
0177-5563942
Vaeter@sternenkinderzentrum-Odenwald.de

Sternenkinderzentrum Odenwald e.V.

Wilhelm-Leuschner Strasse 31 d
64686 Lautertal-Gadernheim

Email: info@sternenkinderzentrum-odenwald.de

🌟 Spendenkonto 🌟 

Sternenkinderzentrum Odenwald e.V.
Sparkasse Bensheim
IBAN: DE74 5095 0068 0002 1284 45

14 + 15 =

Wir sind Mitglied: